Southern Switchel – Alkoholfreier Cocktail

„Was soll das denn sein?“, dachte ich mir so, als ich die aktuelle eathealthy aufschlug. Konnte ich mir absolut nichts drunter vorstellen. Beim Lesen der Zutatenliste war ich aber sofort Feuer und Flamme. Denn sie enthielt Mango und Ingwer, was ich beides seeeehr liebe. Die Zubereitung las sich auch recht einfach. Also habe ich mich sofort ans Werk gemacht und Switchel-Sirup gekocht.

Was soll ich sagen? Ich bin total begeistert vom Southern Switchel! Er schmeckt frisch und fruchtig. Genau das richtige für den Sommer. Weil ich den Switchel so schmackofatz lecker finde, habe ich bei eathealthy nachgefragt, ob ich das Rezept hier auf meinem blog veröffentlichen darf. Yeah! Ich darf!

Zutaten für Southern Switchel – Sirup:

70 g Ingwer
1/2 reife Mango
150 ml Agavendicksaft
100 ml Aceto Balsamico Bianco (heller Balsamessig)
50 ml Wasser

Den Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden. Das Fruchtfleisch der Mango pürieren, mit Ingwerstücken, Agavendicksaft, Balsamessig und Wasser mischen und aufkochen. Von der Kochstelle nehmen und 30 Min. ziehen lassen. Den Sirup durch ein mit einem Mulltuch ausgelegtem Sieb passieren. Der Sirup hält sich im Kühlschrank mehrere Wochen.

Für den Switchel 30ml Sirup und Crushed Ice in ein 200 ml Glas geben und mit Tonic oder Mineralwasser auffüllen. Prost!

Vielen Dank an  eathealthy  für die freundliche Erlaubnis, das Rezept (aus der August/September Ausgabe 2017) veröffentlichen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.