Weihnachtskarten

Für die folgenden Karten habe ich das Digi Stamps Set „Gesegnete Weihnachtszeit“ verwendet.

Möchtest Du die Karte mit Weihnachtsbaumkugel nachbasteln? Dafür braucht Du:

  • Digi Stamps „Gesegnete Weihnachtszeit“
  • weißen Karton/Karteikarte zum Ausdrucken
  • weißen Karton für die Karte
  • Designpapier als Hintergrund
  • Buntstifte zum Colorieren
  • dreidimensionaler Lack/Kleber, z. B. Glossy Accents
  • Glitter
  • Glitzersteinchen
  • Glitzernder brauner Tonkarton
  • Glitzerndes weißes Moosgummi
  • Schmuckstein

Als erstes druckst Du Dir eine Weihnachtsbaumkugel in der gewünschten Größe aus. Du kannst das Bild von der Kugel nach Deinen Wünschen vor dem Ausdrucken vergrößern oder verkleinern. Dann kannst Du mit dem Colorieren loslegen. Ich nehme dazu Aquarellbuntstifte.
Für die egentliche Karte schneidest Du aus weißem Karton ein 21×14,8 cm großes Stück und falzt es quer bei 10,5 cm.

Darauf klebst Du ein 10×14,3 cm großes Stück Designpapier.

Aus dem gleichen Designpapier schneidest oder stanzt Du nun einen 8,2cm großen Kreis aus. Der muss genau auf das Muster auf der Karte passen. Schau also vorher genau, wo Du die Weihnachtsbaumkugel hinhaben möchtest.

Nun schneidest oder stanzt Du die Weihnachtsbaumkugel in einem 7,5cm großen Kreis aus. Die Durchmesser der beiden Kreise kannst Du natürlich auch an Deine Wünsche oder Deine Stanzen anpassen. Dann klebst Du den Kreis aus Designpapier passend auf die Karte und den Kreis mit der Baumkugel passend auf den Designpapierkreis. Den Aufhänger und den Glitzerstern rechts an der Kugel kannst Du noch mit 3D-Lack bestreichen und mit Glitter bestreuen. Danach trocknen lassen.

Die Umschläge habe ich aus passendem Tonpapier selbst gefaltet und mit Schneeflocken bestempelt.

Den Text aus dem Digi Stamps Set druckst Du Dir in der gewünschten Größe aus. Als Hintergrund habe ich hier braunen, glitzernden Tonkarton verwendet und etwas größer als den Spruch zugeschnitten.

Zu guter Letzt noch eine Schneeflocke aus Glitzertonkarton und eine aus weißem Glitzermoosgummi ausstanzen und zusammen mit einem Schmuckstein auf den Umschlag kleben.

Verwendete Stempel:
Bastelkaffee Digi Stamps Set „Gesegnete Weihnachtszeit“
Du kannst es in meinem Etsy-Shop kaufen und downloaden
Schneeflocken Stempel von Snag’em Stamps

Verwendete Stanze:
Schneeflocken von Tim Holtz/Sizzix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.